Kommunal-Diakonischer Wohnungsverband Heide

Wer wir sind

Wohnen ist ein Grundbedürfnis und steht in einer Reihe mit Nahrung,  Gesundheit und Kleidung. Eine Wohnung sollte auch Sicherheit und Geborgenheit bieten. Der Ev.-luth. Kirchenkreis Dithmarschen und die Stadt Heide schlossen sich daher zum Kommunal-Diakonischen-Wohnungsverband (KDWV) zusammen. Es wurde eine Integrierte Fachstelle (IFS) zur Vermeidung und Behebung von Wohnungslosigkeit für Heider Bürger gegründet. Wir wollen gemeinsam mit Ihnen Wege finden, die es ermöglichen, die bisherige Wohnung zu erhalten oder ggf. eine neue Wohnung zu finden. Unsere Büros befinden sich im Rathaus, Postelweg 1, 25746 Heide.  

Unsere Aufgaben

  • Beratung bei Mietschulden, Kündigungen oder Räumungsklagen
  • Beratung bei Schwierigkeiten im Wohnumfeld
  • Beratung für akut wohnungslose Personen
  • Beratung zu Wohnungserlangung und/oder Wohnungssicherung
  • Vermittlung zu weiterführenden Beratungsstellen
  • Unterbringung akut wohnungsloser Personen
  • Hilfe für Menschen in besonderen Lebenslagen
  • Aufnahme in die Kartei der Wohnungssuchenden
  • Beantwortung von Fragen zu den vom KDWV verwalteten Wohnungen
  • Aufnahme von Anträgen auf einen Wohnberechtigungsschein (§ 8 –Schein)
  • Benennung von Mietvorschlägen für die Wohnanlage Dietrich-Bonhoeffer-Straße 8-14 

Weiterführende Links:

  • www.kirche-dithmarschen.de  
  • www.diakonisches-werk-dithmarschen.de  
  • www.awo.org 
  • www.hoelp.de  
  • www.arbeitsagentur.de  
  • www.familienportal-dithmarschen.de 

Ansprechpartner

Viviane Meves (Sozialarbeiterin)

Telefon   0481 6850500 

Fax         0481 68507500 

E-Mail     meves.kdwvstadt-heidede

Dörte Springer (Verwaltung)

Telefon   0481 6850501 

Fax         0481 68507501 

E-Mail     springer.kdwvstadt-heidede

Zurück