Daten und Zahlen

Heide ist als Kreisstadt und Mittelzentrum der zentrale Einkaufs-, Verwaltungs-, und Dienstleistungspunkt im Kreis Dithmarschen. Daten, Zahlen und wissenswerte Fakten finden Sie nachfolgend aufgelistet. 

Lage

Schleswig-Holstein; Kreis Dithmarschen, Nordseeküste  

Geographische Lage:

9°5`36" östlicher Länge; 54°11`46" nördlicher Breite  

Durchschnittshöhe:

11 m über NN  

Fläche

3189,38 ha

Ortsteile

Süderholm mit Bennewohld

Einwohnerentwicklung

1800: 3.700

1925: 10.500

1950: 23.261

1970: 22.950

1995: 20.775

2000: 20.530

2004: 20.503 

2006: 20.709

2010: 20.900

2014: 21.116

(Quelle: Statistisches Amt für HH und SH)  

Verkehrsanbindungen

A 23:                 Heide - Hamburg

B 203/A 210:    Heide - Rendsburg - Kiel

B 203/A 7:        Heide - Rendsburg  Flensburg/Hamburg

B 203:              Heide - Büsum

Bahnverbindungen

Heide - Hamburg

Heide - Husum - Westerland

Heide - Büsum

Heide - Neumünster

Fahrplanauskünfte und weitere Informationen zu Ihren Reisemöglichkeiten per Bahn finden Sie bei der Nord-Ostsee- Bahn und der Deutschen Bahn.

Flugplätze

Regionalflugplatz Heide - Büsum

Regionalflugplatz St. Michaelisdonn  

Fährverbindungen

Elbüberquerung Glücksstadt - Wischhafen  

Entfernungen

Husum:        40 km

Kiel:             80 km 

Flensburg:   81 km 

Hamburg:   100 km 

Lübeck:      145 km

Städtefreundschaften/ Patenschaften

Städtefreundschaften:

  • Stadt Nowogard/Polen 
  • Kreisstadt Anklam/M-V 
  • Freudenstadt/Schwarzwald

Patenschaften:

  • für die ehemaligen Bewohner der Stadt Naugard/Pommern
  • Lufthansa-Jet "Heide"
  • Deutsche Privatschule Feldstedt/Dänemark
  • 12. Inspektion / Unteroffiziersschule der Luftwaffe (USLw)
Zurück