Veranstaltungen auf der Museumsinsel

10.02.2018 - Trio Adorno

Museumskonzert der Brahms-Gesellschaft Schleswig-Holstein e.V.

Das Trio Adorno sind im Jahr 2019 bereits zum zweiten Mal auf der Museumsinsel zu Gast. Sie haben sich im Rahmen des Wettbewerbs "Jugend musiziert" gegründet und seitdem mehrere Preise erhalten, wie zum Beispiel bei dem Internationalen Johannes Brahms Wettbewerb. Das aufstrebende Klaviertrio spielt die "Opera magna" der Trio-Literatur von Beethoven ("Erzherzog-Trio") und Mendelssohn (c-moll op. 66).

Beginn: 17.00 Uhr

28.02.2018 - Die drei Räuber

Puppenspiel nach Tomi Ungerer - ab 3 Jahren

Es waren einmal drei grimmige Räuber mit weiten schwarzen Mänteln und hohen schwarzen Hüten. Die waren schreckliche Kerle. Wo sie auftauchten, ergriffen Männer, Frauen und Tiere die Flucht. Die drei Räuber raubten Dörfer und Kutschen aus und brachten die Beute in ihre Höhle hoch oben in den Bergen.

Doch eines Tages treffen sie auf das kleine Waisenmädchen Tiffany, das überhaupt keine Angst vor ihnen hat. Als Tiffany die Schätze der drei Räuber findet, fragt sie frech, was die drei Räuber mit all den Kisten voll Gold, Perlen, Ringen und Edelsteinen Gutes tun wollen. Da fangen die drei Räuber an zu überlegen und haben schon bald eine Idee...

Die drei Räuber ist das wohl berühmteste Kinderbuch von Tomi Ungerer. 1963 erstmals erschienen, ist es mittlerweile weltweit ein Bilderbuchklassiker.

Beginn: 15.00 Uhr

Zurück