Ministerpräsidenten zu Besuch an der Westküste

Auf Einladung der Kieler Staatskanzlei haben Dithmarschens Landrat Stefan Mohrdieck und Heides Bürgermeister Oliver Schmidt-Gutzat an einem gemeinsamen Mittagessen mit den Ministerpräsidenten Daniel Günther und Armin Laschet teilgenommen. Mohrdieck und Schmidt-Gutzat informierten den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Laschet über die zahlreichen Projekte zur Energiewende an der Westküste, insbesondere in der Region Heide und im Dithmarscher Kreisgebiet. Das Mittagessen fand im nordfriesischen Witzwort, im Landgasthof Roter Haubarg, im Rahmen des zweitägigen Besuches von Laschet in Schleswig-Holstein statt. Kurz zuvor hatte sich Laschet, begleitet von Daniel Günther, in der Raffinerie in Hemmingstedt über das Projekt Reallabor Westküste100 informiert.

Foto: Oliver Schmidt-Gutzat (von links), Daniel Günther, der Bürgermeister von Enge-Sande, Carsten Peter Thomsen, Armin Laschet, Nordfrieslands Landrat Florian Lorenzen und Stefan Mohrdieck.

Zurück