Bürgerbüro startet Online-Terminvergabe

Mit wenigen Klicks zu kürzeren Wartezeiten: Die Stadt Heide erweitert ihr digitales Service-Angebot. Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger online Termine im Rathaus buchen. Mit dem Dienst Timeacle. „Er ist seit Montag über unsere Internetseite abrufbar“, erklärt Darius Werner (Foto), Systemkoordinator bei der Stadtverwaltung.

Vom neuen Personalausweis über Meldebestätigung und Dokumentenbeglaubigung bis hin zu Gewerbeanmeldung und Fischereischein-Jahresmarke – mit dem neuen Online-Tool sind schon jetzt Termine für viele Dienstleistungen des Bürgerbüros buchbar. Und es sollen mittelfristig noch mehr werden. Werner: „Wenn sich das Programm bewährt, können wir uns gut vorstellen, es auf weitere Dienstleistungen und Bereiche auszuweiten, zum Beispiel auf das Standesamt und die Bauverwaltung.

Oliver Schmidt-Gutzat ist von dem System der Online-Terminvergabe überzeugt. „Die Devise lautet: schnell, einfach, bürgernah“, so der Heider Bürgermeister. „Zu einer modernen Verwaltung gehört heutzutage ein möglichst breites digitales Angebot. Umso mehr freue ich mich darüber, dass wir da jetzt einen weiteren wichtigen Schritt gemacht haben.“

Von dem neuen Portal profitieren beide Seiten. Der Verwaltungschef: „Wer vorab einen festen Termin im Bürgerbüro bucht, verkürzt seine Wartezeit deutlich. Außerdem können sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besser auf den jeweiligen Termin vorbereiten.“ Die Einführung einer Online-Terminvergabe bei der Stadt Heide war schon seit Längerem geplant. „Aber die Corona-Pandemie und ihre weitreichenden Folgen haben die Digitalisierung in diesem Bereich natürlich beschleunigt“, sagt Schmidt-Gutzat. „Denn das Tool bietet uns nicht zuletzt die Möglichkeit, Kundenströme besser zu organisieren und zu steuern.“

Und so einfach funktioniert die Online-Terminvergabe:

  1. Besuchen Sie die Internetseite der Stadt Heide: www.heide.de.
  2. Klicken Sie rechts auf die Schaltfläche "Öffnungzeiten und Kontaktinformationen".
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Timeacle".
  4. Klicken Sie auf "Terminticket ziehen".
  5. Wählen Sie die von Ihnen gewünschte Dienstleistung aus und klicken Sie unten auf "Übernehmen".
  6. Wählen Sie aus den angezeigten Möglichkeiten ihren Wunschtermin aus.
  7. Füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Verbindlich buchen".

Wichtiger Hinweis:

Wegen der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Zugangsbeschränkungen für das Rathaus werden die Bürgerinnen und Bürger gebeten, sich ihrem Anliegen entsprechend rechtzeitig um einen Termin zu bemühen – egal ob online oder telefonisch (0481/6850-0).

Zurück