André Eichert bleibt Feuerwehr-Chef

Deutlicher hätte das Votum nicht ausfallen können: Einstimmig hat die Heider Ratsversammlung am Mittwochabend André Eichert (Foto) im Amt bestätigt. Damit bleibt der 46-Jährige für weitere sechs Jahre Chef der Heider Feuerwehren. 

Zuvor hatten sowohl die Mitglieder der Feuerwehr Heide-Stadt als auch die der Ortsteilwehr Süderholm mit großer Mehrheit für eine zweite Amtszeit Eicherts gestimmt. "Ich freue mich, dass die Ratsversammlung diese Abstimmungsergebnisse heute so klar bestätigt hat", betonte Bürgermeister Oliver Schmidt-Gutzat. "Als Stadt können wir stolz darauf sein, zwei so gut aufgestelle Feuerwehren zu haben – die nicht nur für unsere Sicherheit sorgen, sondern auch noch jede Menge zum Gemeinwohl beitragen. Und das alles ist nicht zuletzt dem großen ehrenamtlichen Engagement von Herrn Eichert zu verdanken."

André Eichert bedankte sich bei Stadtpolitik für das ihm entgegengebrachte Vertrauen. "Die gute Zusammenarbeit der vergangenen Jahre stimmt mich optimistisch", sagte er. "Ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam auch die zukünftigen Herausforderungen meistern."

Zurück