1000. Trauung im Wasserturm

Ja-Wort-Jubiläum im Wasserturm: Janine Ammar und Sören Karstens sind das 1000. Paar, das in dem historischen Heider Wahrzeichen getraut wurde. Hoch über den Dächern der Stadt nahm unsere Standesbeamtin Imke Heiden den beiden Verliebten jetzt das Eheversprechen ab. Nicht nur für Braut und Bräutigam war die Trauung ein schöner und bewegender Moment. Auch bei dem einen oder anderen Hochzeitsgast flossen Tränen der Rührung. Ganz besonders freute sich Söhnchen Milano mit Mama und Papa.

Vor dem Wasserturm wurden die frisch Vermählten dann von Freunden und Bekannten in Empfang genommen. Außerdem warteten dort Bürgervorsteher Franz Helmut Pohlmann und Bürgermeister Ulf Stecher. Zu den Klängen des Höhner-Klassikers Wenn nicht jetzt, wann dann? - vorgetragen von den Heider Musikfreunden - überbrachten sie die Glückwünsche der Stadt. "Wir freuen uns mit Ihnen und über Ihre Entscheidung, in unserem altehrwürdigen Wasserturm zu heiraten", gratulierte Pohlmann. Und Stecher ergänzte: "Das 1000. Wasserturm-Brautpaar verdient natürlich unsere besondere Aufmerksamkeit. Noch dazu, wenn es sich um ein so tolles Paar handelt."

Den Start in die neue gemeinsame Zukunft versüßt die Stadt Heide ihren Jubiläums-Eheleuten mit einem Gutschein über ein Wellness-Wochenende in Scharbeutz.

Mehr über Trauungen im Heider Wasserturm erfahren Sie hier.

Zurück